x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Der Pragser Wildsee in der Ferienregion Hochpustertal

Der Pragser Wildsee im Hochpustertal

Pragser WildseeAm nördlichen Rand des Naturparks Fanes-Sennes-Prags auf knapp 1500 m Meereshöhe gelegen und umgeben von den blassen Gipfeln der Dolomiten, besticht der Pragser Wildsee durch sein tiefblaues, leicht smaragdfarbenes Wasser sowie die idyllische Lage am Ende des gleichnamigen Pragser Tales.

Dieser durch Murenabgang natürlich gestaute Bergsee lockt das ganze Jahr über Spaziergänger, Radfahrer und Bergsteiger an seine Ufer, verspricht Entspannung und kühle Erfrischung nach einem langen Tag in den Bergen und macht ob des imposanten Bergpanoramas sprachlos. Allen voran der bekannte 2.810  m hohe Seekofel, der sagenumwobene Sas dla Porta: Die deutsche Übersetzung „Torberg“ verweist darauf, dass der Pragser See einst das Tor zum unterirdischen Reich der Fanes gewesen sein soll. Ob es einem der Besucher mit Hilfe der Boote gelingt dieses Reich wiederzuentdecken, so wie die Sage es besagt, wird die Zukunft zeigen, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!

Empfohlene Unterkünfte in der Nähe des Pragser Wildsees:

Direkt am See befindet sich auch die geschichtsträchtige Marienkapelle, wo schon das österreichische Thronfolgerpaar kurz vor seiner Ermordung in Sarajewo betete und Anfang Mai 1945 Hitlers prominenteste Häftlinge befreit wurden, die er hier in Prags versteckt hielt.

Blick auf den Pragser WildseePragser Wildsee im HerbstPragser Wildsee von oben

Ebenso berühmt wie die Kapelle am Uferrand ist auch der See selbst. Viele Besucher und Freunde der Serie „Un passo dal cielo“ verbringen Ihre Ferien in den Hotels und Ferienwohnungen unweit des Sees, um sich wie im Film zu fühlen, denn kein geringerer als die „Perle der Alpenseen“ spielt einen wichtigen Teil in dieser Filmproduktion, welche in Südtirol gedreht wurde. Somit erlebt man bei der Umrundung immer wieder Déjà-vu-Effekte und erblickt hier und da bekannte Orte am Uferrand. Kaum verwunderlich also, dass sich Gäste aus ganz Italien an diesem Ort versammeln und die filmgeschichtlichen Kulissen bewundern.

Weitere Tipps zum Thema:

Entstehungssage des Pragser Wildsees
Die EntstehungssageDiese Geschichte zieht Groß und Klein in Ihren Bann ...
mehr
Toblacher See
Der Toblacher SeeEin Muss für große und kleine Wasserratten ...
mehr
Dürrensee
Der DürrenseeDer zauberhafte See im urig-schönen Höhlensteintal ...
mehr
Mit dem Boot unterwegs
Mit dem Boot unterwegsErfrischende Abkühlung am Pragser Wildsee ...
mehr