x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Klettergarten Pragser Wildsee im Hochpustertal, Südtirol

Der Klettergarten Pragser Wildsee

Ausrüstung im KlettergartenSchon allein die traumhafte Kulisse des weitum bekannten Pragser Wildsees ist einen Ausflug wert. Nur wenige Schritte oberhalb des Sees befindet sich der Klettergarten, wo von Juni bis Oktober gesichertes Klettern in allen Schwierigkeitsgraden möglich ist.

Der Pragser Wildsee ist speziell in den Sommermonaten das Ausflugsziel im Hochpustertal. Nicht erst seitdem der See zur Kulisse der erfolgreichen italienischen Fernsehserie „Un passo dal cielo“ geworden ist lockt der See unzählige Tagesausflügler an seine Ufer. Etwas fern vom Rummel rund um den türkisgrünen See befindet sich versteckt der Klettergarten Pragser Wildsee. Hier fühlen sich sowohl Familien und Anfänger als auch Profis wohl, denn der Klettergarten östlich des Sees verfügt über Routen in allen Schwierigkeitsbereichen.

Die Routen

An der Dolomitwand, die in südwestliche Richtung weist, befinden sich insgesamt 15 Touren, welche die Schwierigkeitsgrade von 2 bis 7b abdecken. Davon weisen vier Routen den Schwierigkeitsgrad 3 und 4 auf, sieben Routen liegen zwischen 6a und 6c, während zwei Routen mit 7b eingestuft wurden. Der untere Wandbereich ist nur wenig steil und der Fels sehr griffig. Somit sind in diesem Bereich besonders Anfänger und Kinder anzutreffen. Richtig zur Sache geht es im oberen Bereich der Wand mit außergewöhnlich steilen und zum Teil überhängenden Abschnitten. Alle Routen sind sehr gut abgesichert. Die komplette Routenhöhe beträgt 22 Meter.

Anreise zum Klettergarten Pragser Wildsee

Die Anreise erfolgt über das Pragser Tal, das sich zwischen den beiden Hochpustertaler Gemeinden Welsberg und Niederdorf befindet. Dort der Straße bis zum Pragser Wildsee folgen und auf einem der Parkplätze das Auto parken. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise zum Pragser Wildsee problemlos möglich. Nun am Hotel Pragser Wildsee links vorbei und dem Seeufer folgen. Nach rund einem Viertel der Seeumrundung dem Hinweisschild folgend über das Geröllfeld bis zur Wand hochsteigen. Für den Fußmarsch bis zum Klettergarten sollten rund 30 Minuten eingeplant werden.

Weitere Tipps die Sie auch interessieren könnten:

Prags
PragsDas Pragser Tal ist Treffpunkt echter Genussurlauber ...
mehr
Pragser Wildsee
Pragser WildseeDer bekannteste See in den Dolomiten ...
mehr
Pragser Dolomiten
Pragser DolomitenEinmaliges Naturparadies mit majestätischen Bergen ...
mehr