x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Wetter und Wettervorhersagen für das Hochpustertal

Stets die aktuellen Wetterdaten und -prognosen für die schönste Zeit im Jahr finden Sie auf dieser Seite. Einfach ideal, um Wanderungen und Bergtouren, sowie einen Skitag in der Dolomitenregion 3 Zinnen richtig planen zu können.

Das gesamte Jahr über zieht das Hochpustertal zahlreiche Wanderer und Kletterer, sowie Winterbegeisterte an. Damit Sie bei Ihren Tagesplanungen nicht von plötzlichen Wetterumschwüngen oder unvorhergesehen Unwettern überrascht werden, liefern Südtirols Wetterstationen eine detaillierte Wettervorhersage, sodass Sie Ihren Urlaub im Hochpustertal entspannt genießen können!

Wetterbericht für das Hochpustertal, Montag, 4. März 2024
Allgemeine Wetterlage:
Der Einfluss eines Italientiefs lässt nach und damit gelangen vorübergehend trockenere Luftmassen nach Südtirol.
Das Wetter heute:
Die Wolken lockern auf und damit setzt sich auch im Süden die Sonne durch. Es wird mild, die Höchstwerte reichen von 8° bis 16°.
Bergwetter heute:
Nach und nach werden die Wolken weniger und immer öfters kann sich die Sonne durchsetzen.

Wetterbericht für das Hochpustertal, Dienstag, 5. März 2024
Allgemeine Wetterlage:
Ein Zwischenhoch sorgt für ruhige Verhältnisse, bevor aus Westen ein nächstes Tief aufzieht.
Das Wetter morgen:
Bis auf ein paar lokale Nebelfelder scheint am Vormittag verbreitet die Sonne. Am Nachmittag tauchen aus Südwesten her neue Wolken auf und gegen Abend muss man wieder mit Niederschlägen rechnen, die in der Nacht häufiger werden. Die Schneefallgrenze sinkt gegen 1200-1000 m. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 8° und 15°.
Bergwetter morgen:
Der Vormittag bringt auf den Bergen sehr gute Bedingungen mit Sonnenschein. Im Tagesverlauf ziehen von Südwesten her neue Wolken auf und bis zum Abend beginnt es zu schneien.

Weitere Entwicklung
Mittwoch

Temp. max: 12°C
Temp. min: 2°C
Donnerstag

Temp. max: 15°C
Temp. min: 0°C
Freitag

Temp. max: 13°C
Temp. min: 2°C
Der Mittwoch verläuft trüb und zeitweise regnet, bzw. schneit es. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 800 und 1300 m. Am Donnerstag scheint überwiegend die Sonne. Morgendliche Hochnebel im Pustertal lösen sich auf und am Nachmittag zeigen sich nur ein paar harmlose Wolken. Der Freitag bringt eine Mischung aus Sonne und teils zähen Hochnebelfeldern. Am Samstag überwiegen die Wolken.